Freitag, 18. Juni 2010

Wjatscheslaw Kuprijanow

Беззубые
спешат прошепелявить правду
которая застряла в горле

Вранье
на зубах навязло
и выпало вместе с зубами

Слушайте
речь беззубых

и переведите
на язык
зубастых


Die Zahnlosen
beeilen sich die Wahrheit zu lispeln
die ihnen in der Kehle steckenblieb

Die Lügen blieben an den Zähnen hängen
und fielen mit den Zähnen heraus

Hört
die Rede der Zahnlosen

und übersetzt sie
in die Sprache
derer mit großen scharfen Zähnen

- Deutsch von Rudolf Stirn -
aus „Wie man eine Giraffe wird“
- Edition Eisvogel - im Alkyon Verlag 1989

Kommentare:

  1. Schön zu lesen! Woher nimmst du eigentlich das kyrillische Alphabet?
    Und- hast du es selbst übersetzt ?
    ich merke, dass ich fast alles vergessen habe.
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das hab ich vergessen! Die Nachdichtung - in diesem Fall - ist von Rudolf Stirn. Die anderen musz ich erst nachschlagen im Buch. Nein, ich kann das selber nicht.
    Das russische Alphabet kann man im PC direkt einstellen, aber frag mich jetzt bitte nicht, wie ich das damals gemacht hab! Auszerdem ist die Tastaturbelegung dabei völlig anders und das ist sehr irritierend.
    Leichter schreiben läszt es sich mit
    www.translit.ru
    Da entspricht die Belegung in etwa der lateinischen, nur Zischlaute sind etwas kompliziert am Anfang. Kriegst Du aber schnell raus, bei mir gehts schon genauso flott jetzt wie im Deutschen. Probier es doch einfach mal!
    Liebe Grüsze Mascha

    AntwortenLöschen
  3. Lieber nicht- mit der Tastatur!! hatte ich schon mal und dann konnte ich in meinen eigenen PC(Vista) nicht mehr rein.....
    aber trotzdem Danke für die Russische Seele!

    AntwortenLöschen
  4. Da ist wirklich nix dabei - Du gehst auf die Seite www.translit.ru und dort ist eine Zeichentabelle. Man braucht am PC nix verändern und es passiert auch wirklich nix (ich hab da selber immer Angst!). Kannst die einzelnen Buchstaben mit der Maus anklicken oder auch die Tasten benutzen - es lernt sich ganz schnell.
    Ich hab hier auch eine russische Tastatur und selbst solche PC-Dummie wie ich kann diese problemlos austauschen, ohne daß irgendwas schiefgeht. Ich nenne das die immer die unendliche Weisheit der Technik ;-) und ich bin froh, daß mein PC klüger ist als ich :-)
    LG Mascha

    Ich kanns Dir auch gerne zeigen nächste Woche.

    AntwortenLöschen