Montag, 10. März 2014

Mascha mixt montags - No. 38 -


Die Farbe Lila - The color purple


Im Moment bin ich total verzaubert von der Farbe der zahlreichen Krokusse in den Gärten ringsum...
Und da Lila auch die liturgische Farbe der Fastenzeit ist... habe ich denn einige lila Kleidung herausgesucht für die jetzige schöne Frühlingszeit.
Da wäre vor allem dieses uralte Kleid, welches ich besonders mag. Leider kommt die Farbe auf den Fotos viel zu blau rüber.

At the moment I 'm totally enchanted by the color of the numerous crocus in the gardens around ...
And since purple is the liturgical color of Lent ... do I have some pink dress picked out for the present beautiful spring time .
At first this old dress which I especially like . Unfortunately, the color comes from the photos over much too blue







Outdoortauglich gemacht wird es durch einen kuscheligen selbst gestrickten Ponchopullover

It’s made outdoor suitability with a cozy hand-knitted sweater poncho




In einem der letzte Woche bei Birgit verlinkten Blogs las ich die Meinung, dasz einige Blogger offenbar Outfits nur fürs Blog kreieren, die sie niemals im Alltag tragen würden und dies störe sowohl die Autorin, als auch weitere Leserinnen.
Ich kann hier nur für mich sprechen: ich trage meine Outfits gern und ohne besonderen Anlasz, an ganz normalen Tagen. Je nach Stimmung. Ich mag es nun mal bunt und kreativ und für langweilige Klamotten ist das Leben einfach zu kurz!

Allerdings: da mein einziges Verkehrsmittel das Fahrrad ist und ich oft gezwungen bin, bei Wind und Wetter lange Strecken zu bewältigen oder sperrige schwere Gegenstände zu transportieren... sind meiner Liebe zu langen Flatterkleidern leider rein technische Grenzen gesetzt.
Dann sehe ich im Alltag auch schon mal so aus:

In one of the blogs last week linked up to Birgit I read the opinion , that some bloggers apparently create outfits for their blogs and that they would never wear it in everyday life and this disturbing the author, as well as other readers.
I can only speak for myself: I like to wear my outfits every day and without cause. Depending on my mood . I like it happens to colorful and creative and I find, that life is just too short for boring clothes!

However : the bicycle is my only means of transport and I often need ride by wind and cold and rain long ways or to transport bulky heavy items ... so my love for long fluttering dresses are set purely technical limitations.
Then I wear in everyday life sometimes even like this:



Oder so- or this:




Auf jeden Fall gehören auch dazu immer Schmuckstücke und besondere Acessoires, die den Look etwas über das rein Praktische hinausheben.
Wie Sabine schon mal so richtig schrieb: es ist eine Frage der Achtsamkeit mir selbst gegenüber, nicht einfach irgendwas, sondern etwas Schönes zu tragen. Das mir selbst gefallen musz. Und damit fühle ich mich dann richtig wohl.
Langweilige Sportbekleidung oder nur irgend etwas... ist für mich keine Option.
Etwas Phantasie gehört schon dazu und macht den Alltag erst erträglich -

In diesem Sinne: laszt uns einen farbigen, poetischen und einzigartigen Frühling feiern!

 In any case include also always trinkets and special acessoires , the addition lift the look of something beyond the purely practical.
As Sabine ever really wrote : it's a matter of mindfulness towards myself , not just something , but to wear something nice . That enjoyed myself. And that makes me feel really comfortable .
Boring sportswear or just anything ... for me is not an option.
A little creativity must be and makes everyday life bearable -

In this sense: let's celebrate a colorful, poetic and unique spring!


Kommentare:

  1. Guten Morgen Mascha,
    ganz gespannt war ich auf Dein lila Outfit. Das Gespanntsein hat sich gelohnt. Erst ein bezauberndes Gewand, dann ein wirklich liebevoll gestaltetes praktisches Outfit. Beides mag ich sehr.
    Natürlich hat das Kleid ein wenig den Vorrang. Dieser schön fließende Stoff und die schönen Stickereien machen es mit der herausragenden Farbe zu etwas ganz besonderen. Bezaubernd ist auch Dein Pullover.
    Mit diesem bunten Rucksack und den lila Schuhbändern hast Du Deinen Fahrraddress gut aufgewertet.
    Dass es schwierig ist, dieses kräftige Lila farbecht aufs Bild zu bannen, durfte ich auch feststellen. Ich hab meine Bilder ein klein wenig aufgehellt. Sonst hätte der Rock dunkelgrau ausgeschaut.
    Lieben Gruß und vielen Dank für's Erwähnen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Matching the purple bloom in that magic dress, ahhhhhhhhhhhhh
    Thank you for this vision,Mascha.
    have a lovely week
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXx

    AntwortenLöschen
  3. You look wonderful, and so does Kitty. Thanks for sharing with Visible Monday! xox

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mascha, das lange Kleid mit der etwas mittelalterlichen Anmutung ist wirklich wahnsinnig schön, das würde mir bestimmt auch gefallen. (Ich habe ein ÄHNLICH geschnittenes Kleid - allerdings ärmellos - in weinrot, das mag ich auch so gern!) Und perfekt mit dem Ponchopullover - der ist etwas ganz Besonderes! Ich trage meine Mixturen übrigens ebenfalls auch "im richtigen Leben" - wäre doch schade, wenn NICHT!
    Hab eine schöne neue Woche!
    Herzliche rostrosige Grüße, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  5. Sorry, ich wollte schreiben "das würde mir an mir bestimmt auch gefallen." Dass es mir generell und auch an dir gefällt, ist hoffentlich auch so aus meinen Zeilen herauszulesen gewesen ;o))

    AntwortenLöschen
  6. an den lila krokussen hab ich mich schon oft erfreut in letzter zeit (sogar im eigenen garten;) und nun hatte ich an dir in lila meine freude. ich mag die farbe sehr - nur nicht alle tage - nur manchmal in lilalaune stimmung:)
    sei liebst gegrüßt von birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mascha,
    mir gefallen Deine kreativen Outfits wieder sehr!!! Und Dir steht beides, Kleid und Hose, ganz wunderbar!
    Obwohl ich Kleider und Röcke sehr liebe, trage ich im Alltag auch oft Hosen, das ist einfach praktischer.
    Ganz fasziniert bin ich diesmal von Deinem Schmuck, besonders von der Kette und den Ohringen, die Du zu Deinem hübschen Kleid kombinierst und Dein selbst gestrickter Poncho-Pullover ist auch ganz toll!
    Ich hoffe Du genießt eine gute Zeit,
    Alles Liebe
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mascha, danke für den Link zu meinem Blog. Ich habe nicht wirklich gemeint, dass es mich stört. Wenn dieser Eindruck entstand, ist es ggf. etwas unklar ausgedrückt. Sondern nicht immer unterhaltsam und es kommt ganz auf die Situation an. Manchmal habe ich durchaus auch Lust einen Look nachzustylen und den fotografiere ich als Modebloggerin auch. Freue mich, so zu deinem Blog mit der wunderschönen Farbkombination gefunden zu haben und einige wie Traude und Sabine auch wiederzutreffen. LG Sabina OceanblueStyle

    AntwortenLöschen
  9. Purple is such a good color on you!
    Tamar - Renae's co-host for the day (-:

    AntwortenLöschen
  10. What a pretty dress and vibrant colors. Thanks for your loyalty to "Fashion item Friday" You are such a creative soul and I am so glad you are comfortable with us here. ♥

    AntwortenLöschen