Montag, 28. März 2016

Die alten Linden in Osterwieck




An einem sehr kalten Märztag
stehen die alten Linden
in Osterwieck
noch tief in ihrem Schlaf
Ich bin froh
sie dort noch zu finden
nach so vielen Jahren
erinnernd der Zeit
als wir noch Kinder waren
ich wünsche mir sehr sie werden
noch viele Male grün
und ich hoffe ich rieche
bald noch einmal
im Regen ihr Blühn




On a very cold march-day
the old linden
in Osterwieck
are still deep
in their sleep
I'm happy
to find them still there
after so many years
remembering the time
of our childhood
I hope they will green
again and again
and I hope I will smell
their blossom in rain








Und hier noch eine sehr alte Osterkarte
weil ich immer eine farbliche Überleitung brauche
zum vorhergehenden Post
und weil sie irgendwie dazu paszt -



Kommentare:

  1. HAPPY EATER to you and I love that old Easter card. The trees soon will be turning green but the houses and church were they are look gogrgeous.

    AntwortenLöschen
  2. Wonderful town scenes. The church is really beautiful. Happy Easter! Thank you for linking in with "Through My Lens"

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  3. Frohe und sonnige Ostertage. Diese Linden sind wunderschön, kraftvoll und erinnern mich ebenso an meine Kindheit, damals sah man sie hier noch viel mehr...
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  4. Happy Easter to you! Beautiful buildings. I like the leafless tall trees.

    AntwortenLöschen
  5. Happy Easter to you! Beautiful buildings. I like the leafless tall trees.

    AntwortenLöschen
  6. Sind die schön, liebe Mascha, und wie schön auch, dass sie noch stehen... Eine rechte Freude. Bald werden ihre Knospen aufbrechen und die Blüten duften. Liebe Grüße zu dir und danke für deinen Beitrag. Ich schaffte es in der letzten Zeit nicht immer bei dir zu lesen, aber ich weiß, da kommen die Bäume, und ich bin wieder hier. Habe ich richtig gelesen? Du warst oder bist im Krankenhaus? Gute Besserung für dich! Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein, nein! Das ging mir nur so durch den Kopf, als Du schriebst, dasz Du gern überall einen Baum vor dem Fenster hast... und für mich war das schlimm, keinen zu sehen. Ist aber schon über ein Jahr her und wird hoffentl. nicht so bald wieder passieren -
      Danke für Deine guten Wünsche :-)

      Löschen
  7. Oh wie schön. Solche Riesen-Bäume!!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  8. bare trees have their own beauty and add so much to this lovely community

    AntwortenLöschen
  9. i hope you had a wonderful easter mascha! i love these photos!

    AntwortenLöschen
  10. Ach, was musste ich eben bei Deinem letzten Satz schmunzeln. Und sann weiß ich jetzt auch, was ich an Deinem Blog so sehr schätze ;-) Ich 'bastele' ja auch immer so lange an der Zusammenstellung der Bilder und der Reihenfolge der Posts, bis daraus eine ruhige 'Tapete' entsteht.

    So, dann lasse ich für die letzten Stunden des Osterfestes noch ganz liebe Grüße hier, und hoffe, dass uns im April nicht zu viel Irrungen & Wirrungen den Weg in den Harz versperren …
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Brick red is the clear winner :)
    Lovely work.
    Have a Happy Week, Mascha.
    Peace :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Linden wirken um so mehr um diese Kirche herum auf diesem Platz zwischen den Fachwerkhäusern. Sie werden wohl noch so einige Kinder groß werden sehen.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  13. I like the look of bare trees like this. In summer they hides everything behind them.

    AntwortenLöschen