Montag, 4. Oktober 2010

Sind so goldene Tage

Das sind so goldene Tage
ehe der Herbst richtig beginnt
noch einmal die Sonne
leuchtend
durch die Bäume am Hang
schütter schon werdend
doch immer noch eher grün
und im Garten im Faulenzer liegen
immer noch warm genug
während die Katze
in der Ecke Mittagsschlaf hält
und in den Hecken ein Schwarm
vorüberziehender Vögel lärmt



Kommentare:

  1. Liebe Mascha, schöööne HerbstZeilen & passende Bilder dazu !!! Ich schaue immer wieder gern hier bei Dir, mag Deine Bilder und die *Energie* hier ♥

    Liebste Grüße, woman

    AntwortenLöschen
  2. Noch geniessen Mensch und Tier die letzten warmen Sonnenstrahlen. Bald wird es damit vorbei sein.
    Wieder ein sehr schönes Gedicht
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mir selbst werden diese Daten nicht zugänglich gemacht und ich habe darauf keinen Einflusz.
Beachte bitte auch, dasz die bisherige Funktion des Löschens des eigenen Kommentars seitens Blogger jetzt abgestellt wurde.