Sonntag, 19. September 2021

Sonntagsmatinee

 

Heute ein Mix aus Tradition (Norsibiriens?) und Moderne.

OLOX - die Namen der einzelnen Künstler klingen russisch,
beheimatet sind sie in Kalifornien - ich weisz da leider auch nicht mehr.
Eine HP mit weiterern Musikbeispielen gibt es hier.
 
 

 


Mittwoch, 15. September 2021

Das Mittwochslied

 

 Blaze Foley - Election day

 

 Hey Mr. Policeman, please don't take my stuff
It cost me too much money, and it probably ain't enough
To get me through Election Day
Didn't I hear you say
That it's alright, it's alright, it's alright?

Wouldn't even pay a thing, it's hardly worth your time
My luck's been bad, the telephone just kept my only dime
And it might be a burden to me
Why don't you just go and see
If it'll be alright, be alright, be alright?

Hey Mr. Policeman, please don't take my stuff
It cost me too much money, and it probably ain't enough
To get me through Election Day
Didn't I hear you say
That it's alright, it's alright, it's alright?

 

es gibt ein Buch über ihn in deutscher Sprache 
und das ist jetzt keine bezahlte bestellte Werbung - nur ein Tip von mir

Montag, 13. September 2021

Memorial

 






 


 I cannot say what years have come and gone.
I only know the silence - it breathed on and in.
What sang in me sings no more.
Where stood a wild heart stirred no more.
There stood wild heart.
And I have been slain.
Head full of ghosts tonight.
Have I gone insane?
Was it wrong to go down.
To want you to stay?
Head full of ghosts tonight.
Have I gone insane?

 

Shared with Photo Tunes

Sonntag, 12. September 2021

Zwölf von zwölf im September

 


Zwölfter September - Zeit für die Ästhetik des Alltäglichen,
wie immer ge-und versammelt bei Caro...
 
6:30 beginnt der Tag mit Morgengrau und Regen.
Ich werde ordentlich nasz bei meiner Nahrungsbeschaffungsrunde,
bringe Verpflegung für die nächsten Tage mit... 
 

 
Später kommt die Sonne heraus 
und die Lilienknospen öffnen sich weiter.
 
 
 
Post fertig machen

 
 
Lüften und einen Teil der Sommergarderobe schon mal weghängen

 
 
Das nächste Bild müszte eigentlich ein Tondokument sein:
an der Ecke des Nachbarhauses blüht der Efeu 
und es ist darin ein sagenhaftes Gebrummsel

 
 
Vorher - nachher

 
 
Auf dem Arbeitstisch ein Traum in Rosa
(noch nicht fertig)


 
Das Puzzle vollendet 
 
 
 
Auch heute nochmal ins Wasser springen und 1000m durchziehen.
Bei 20° Luft, 18° Wasser, bedecktem Himmel und leichtem Wind
nicht mehr gar so gemütlich.
Aber immerhin noch die Gelegenheit!
Es ist schon lang nicht mehr richtig Sommer,
doch auch noch nicht herbstlich - irgendeine Zwischen-Zeit...


 
 Das neue Katzentier kommt zu Besuch.
Die Kleine ist sehr lebhaft und niemals ins Bild zu kriegen.
 
 
 
Den Tag ausklingen lassen.
Dabei nochmal die Musik meiner Sonntagsmatinee anhören.


Ich bin mit dem Tag zufrieden.
 
 
PS: über Creenys 12von12 kam ich auf eine Idee von Frau Liebe:
Sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.
Schon lange keine Linkparty mehr, aber eine sehr schöne Idee, wie ich finde.
Ich werde sie wohl noch öfter aufgreifen und völlig zufällig 
finden sich in Bild 2,4,5,7,8,9,10 bei mir auch sieben Sachen,
 für die ich meine Hände gebraucht habe...

Sonntagsmatinee

 

Heute möchte ich das Musikprojekt "Autopsia" vorstellen. 
Eine ziemlich mysteriöse Erscheinung, angeblich schon um 1970 in London gegründet.
Mir erst seit Anfang der Neunziger musikalisch vertraut und doch immer rätselhaft
geblieben -  da hatte es mit dem Prager Konservatorium 
zu tun...und überhaupt scheint es von sehr unterschiedlichen Künstlern 
verschiedenster Nation am Leben erhalten zu werden.
Musikalisch im Bereich Neoklassik/Industrial/Dark Ambient/Ritual angesiedelt,
gehört dazu auch noch Videokunst und Graphik - mir selbst nicht näher bekannt.
Auch im Web nicht wirklich viel zu finden...

Mehr Infos gibt es - wie meistens - bei Wikipedia.

Hier die "Waldsinfonie", die ich ganz besonders mag.



00:00 Gebet 
 02:27 Erwachen Des Waldes
 08:07 Die Jagd Beginnt (Gilles De Rais Remix)
 11:07 Der Wald Versinkt In Schlaf

Samstag, 11. September 2021

Lilientanz

 


 

Bei der Tafel am Donnerstag gab es Blumen: ich bekam diesen Lilienstrausz
in die Hand gedrückt und freute mich riesig.
Ich weisz nicht, wie lange die Knospen in Papier gewickelt 
im Supermarkt schon ausharren muszten... ich hab dieStängel eingekürzt 
und nun dürfen sie sich endlich entfalten.
Erstaunlich, wie sie nun doch noch die Kraft dazu aufbringen -
inzwischen haben sich nämlich noch weitere geöffnet
und nun vollführen sie ihren farbenfrohen Tanz in meiner 
ansonsten recht farbverhaltenen Dekoration.
 
 



Geteilte Freude mit Friday Flowerday

Freitag, 10. September 2021

Flowers

 


 (don't know, what it is, photo from my archive)

 

Shared with The Weekend in Black & White

Donnerstag, 9. September 2021

Nachdenkliches

 

Etwas, das ich schon vor längerer Zeit gelesen habe und was mich
sehr nachdenklich macht in Bezug auf die derzeitigen Impfungen.
Ich möchte mir als Laie natürlich kein Urteil anmaszen.

 

 
 
(habe den Beitrag Anfang Juli lieber nicht doch gebracht, da es ja fast schon ein Sakrileg ist, sich  über 
manche Dinge normabweichend zu äuszern... jetzt wage ich es schlieszlich doch)
  

Mittwoch, 8. September 2021

Das Mittwochslied

 

Chip Taylor- New Song of freedom



 (leider sind seine Songtexte im Web nicht schriftlich zu kriegen)

Dienstag, 7. September 2021

Filters

 


 

 Just be yourself, she said, 
with maybe one or two filters & and you'll be fine 
(& I almost snorted coffe out my noose)
 
- Kay Skye -  
 









(The linen nightgown is from 1860 (or older), as old as my house. 
I got it from my mother-in-law and tried it on straight away. 
My sweetheart took some random photos.)  
 

Montag, 6. September 2021

Пташечка - Birdie


 

 
 
Music: Pelagea - Birdie 
Video: animated short films of russian animator and animation director, 
oscar winner Aleksandr Petrov. 
 
BIRDIE (by Pelagea) 
 
In green garden a birdie was singing, 
This birdie has a nest, it has chicks, 
This birdie has a nest, it has chicks, 
 And I'm an orphan and I don't have anyone. 
 I'm an orphan and I don't have anyone. 
 
At night I was rocking a cradle and milking a cow in the afternoon,
 At night I was rocking a cradle and milking a cow in the afternoon, 
After milking, I was dancing in a ring. 
 I was jolly dancing in a ring, I'm good-looking, but bad-dressed, 
I'm good-looking, but bad-dressed, 
No one marry me because of that. 
 No one marry me because of that, 
 
So I will go to nunnery with grief, I will pray to God. 
I will go to nunnery with grief, I will pray to God, 
I will break into tears before saint's icon. 
 I will break into tears before saint's icon, 
May be God send me someone, 
And I will be happy? 
May be God send me someone,
 And I will be happy, 
 
May be a handsome young man marry me?
 In green garden a birdie was singing, 
This birdie has a nest, it has chicks,
 And I'm an orphan and I don't have anyone. 
 I'm an orphan and I don't have anyone.
 
 
Shared with Photo Tunes

У зялёному саду пташечкай пропела
Йетый пташки есть гняздо,есть у ней и дети
Йетый пташки есть гняздо,есть у ней и дети
А у мене у сироты нет никого на свети
 
А у мене у сироты нет никого на свети
Ночь кочала да я детей,день коров доила
Ночь кочала да я детей,день коров доила
Подоивши да я коров в хоровод ходила
 
В хороводе да я была веселай гуляла
Хороша я да хороша ой плоха яодета
Хороша я да хороша ой плоха яодета
Никто замуж не бярет и мене за это
 
Никто замуж не бярет и мене за это
Пойду с горя в монастырь Богуй помолюся
Пойду с горя в монастырь Богуй помолюся
Перед иконаю святых слезами зальюся
 
Перед иконаю святых слезами зальюся
Ни пошлёт ли мне Господь ,тай ду ли счастливый?
Ни пошлёт ли мне Господь ,тай ду ли счастливый?
Ни возмет ли меня замуж молодец красивый?
 
У зялёному саду пташечкай пропела
Йетый пташки есть гняздо,есть у ней и дети
https://lyricstranslate.com

little bird was singing in a green garden
This bird has its nest, has children
This bird has its nest, has children
But I, an orphan, have nobody in the world
 
But I, an orphan, have nobody in the world
In the night I dandle children, in the day I milk cows
In the night I dandled children, in the day I milked cows
After milking of cows I danced round-dance
 
Among round dancers I was a cherry girl (flaneur)
I was good girl, very good but had cheep clothes
I was good girl, very good but had cheep clothes
Nobody wanted merry me because of it
 
Nobody wanted merry me because of it
Because of the sadness I'll go to a monastery, will pray the God
Because of the sadness I'll go to a monastery, will pray the God
I'll burst into tears near to holy icons
 
I'll burst into tears near to holy icons
Will the God present me, will make me happy?
Will the God present me, will make me happy?
Will a handsome young guy marry me?
 
A little bird was singing in a green garden
This bird has its nest, has children
https://lyricstranslate.com

Sonntag, 5. September 2021

Sonntagsmatinee

 


 Alexandra Savina
 
(das Musikstück ist mir unbekannt und wird auch nicht benannt)

Freitag, 3. September 2021

Donnerstag, 2. September 2021

Fünf mal fünf Fakten über mich

 

Was ich gerne tue

- In der Natur sein
- Lesen 
- Schwimmen
-puzzeln
- Katzen streicheln 

 
Was ich gut kann

- mit Farben umgehen
- Dekorieren und Gestalten
-  Texte merken
- schwimmen
- Kochen ohne Rezept, aus zufällig vorhandenen Lebensmitteln

 
Was ich gar nicht gerne tue

- Kochen und allen Küchenkram
- Nähen und Kleidung ausbessern
- die Steinritzen vor dem Haus von jeglichem Grün befreien
- Putzen, Staub wischen
- Einkaufen gehen

 
Was ich gar nicht kann

- Gesichter merken und wieder erkennen
- soziale Situationen verstehen
- Mimik und nonverbale Kommunikation deuten
- mich an unbekannten Orten oder in groszen Gebäuden zurechtfinden
- Fremde ansprechen, nach dem Weg fragen etc.
 
 
Was ich gerne könnte

- Klavier spielen
- Salto
- auf hohe Bäume klettern
- spontan(er) sein
- auf unerwartete Ansprache durch andre Menschen reagieren