Samstag, 30. Juni 2012

Blogpause

Hier ist erstmal Blogpause.
Ein nicht so gutes Ereignis hat das Leben
ganz schön durcheinandergebracht
die Energien aufgefressen
die sonst zur Wahrnehmung
des Schönen
dienten.
Und gesundheitlich geht es
mir auch gerade nicht so gut.

Was eigentlich nicht hierher paszt jetzt:
Schneeflöckchen – снегурочка
ein originales Spielzeug
aus Sowjetzeiten
Es begegnete mir neulich
zufällig
und da werden
Erinnerungen wach...




Kommentare:

  1. Ich wünsche dir, dass alles wieder gut wird.
    Schnelle Genesung und viel Kraft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :-)
      Ich schreibe ja eigentlich nicht gerne Persönliches: am 2.6. ist meine Mom (85) gestürzt und hat sich - zu ihren schon vorhandenen Behinderungen - den Arm gebrochen... Dann, zwei Wochen später, wurde ich auch noch krank, kann kaum laufen bzw. mit der einen Hand nicht mehr zufassen. Wahrscheinlich rheumatisch, Arzttermin kriegt man ja auch nicht so schnell -
      Könnte natürlich auch ein Signal sein, dasz alles zuviel war in letzter Zeit - - -
      Schönen Sonntag Dir und allen Lesern
      bis später mal wieder :-)

      Löschen