Mittwoch, 22. Mai 2013

Zur blauen Stunde - ein Lied -


"Прекрасное далёко" - Das Wunderbare ist fern

Ein  Lied von Jewgenij Krylatow, Text Juri Entin
Gesungen von großen Rundfunk-Kinderchor (1986) 
Solistin: Olja Korolkowa

- aus irgendeinem Film, den ich nicht kenne.
Aber ich mag das Lied und auch dieses Video gefällt mir.

(Ging wieder nicht direkt einzufügen):
https://www.youtube.com/watch?v=lXlQyIQLBRA

Kommentare:

  1. Liebe Mascha,
    einfach toll, was du alles herausfindest.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn es Dir auch gefällt :-)
      Ja, ich geniesze es, jetzt endlich nutzbares Internet zu haben und viel Schönes zu entdecken (wobei das DSL hier immer noch sehr häufig steckenbleibt und nicht wirklich Speed bringt, aber immerhin - ).
      Liebe Grüsze
      Mascha

      Löschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Je nach Einstellung Deines Profils bei Blogger, Google etc. könnte mir evtl. Deine emailadresse übermittelt werden. Diese wird von mir gelöscht und NICHT weitergegeben.
Wenn Du in besagtem Profil keine zu übermittelnde email-Adresse angibst, kommt Dein Kommentar als
"noreply-comment(at)blogger.com"
bei mir an.

Danke dasz Du das alles jetzt gelesen hast :)