Montag, 12. August 2019

Heute...



... ist ein Trauertag, denn am 12.August 1952
wurden in Moskau fünf jüdische Schriftsteller erschossen.

Ich möchte auf den heutigen Beitrag der Lyrikzeitung hinweisen.
Die Zeit zum Lesen und für eine Schweigeminute sollte es wert sein.




Der eine Diktator läszt Bücher verbrennen
der andere richtet die Schriftsteller hin.

Lange her?
Ich sehe mit Sorge die Kräfte wieder erstarken.
Ob hier bei uns oder weiter östlich und viel zu überall -

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mir selbst werden diese Daten nicht zugänglich gemacht und ich habe darauf keinen Einflusz.
Beachte bitte auch, dasz die bisherige Funktion des Löschens des eigenen Kommentars seitens Blogger jetzt abgestellt wurde.