Sonntag, 5. September 2010

Das alte Haus

Das alte Haus.
Dunkel darin
und eine besondere Stille
vom Fenster das Licht.
Das Foto unscharf
vewackelt
sollte ich löschen
doch ich lasse es stehn.
Die Konturen verschwimmen
zeigen dann mehr
wie von dem
was einmal war
was geschehn.

1 Kommentar:

  1. diese unschärfe unterstreicht die aussage des bildes sehr schön... erinnerungen, vergangenheit.
    mir gefällt die atmosphäre des bildes.

    sei lieb gegrüßt, mascha.
    bina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mir selbst werden diese Daten nicht zugänglich gemacht und ich habe darauf keinen Einflusz.
Beachte bitte auch, dasz die bisherige Funktion des Löschens des eigenen Kommentars seitens Blogger jetzt abgestellt wurde.