Sonntag, 22. Oktober 2017

Dittico Orfico












*

Kommentare:

  1. So viel Verlorenes, einschließlich der Unschuld! Das Schwarz-Weiß fördert die Melancholie, auch wenn mich manches Schmunzeln ließ.
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach deinem Kommentar bei mir, sehe ich die Bilder aus einem ganz anderen Blickwinkel.
      Hier gibt es übrigens auch jemanden, der Ärzte - Kommunikation nicht beherrscht und dem gerade allzu viel ausgesetzt ist, einfach, weil er alt ist ( und da hat man immer was, ist doch normal, denn der mensch ist für das Alter nicht geschaffen ).
      Dir eine bessere Woche!
      Herzlichst
      A.

      Löschen
  2. ...Mascha, haunting tune to accompanying your images. The abandoned building is sad, but beautiful. Thanks for stopping by!

    AntwortenLöschen
  3. Thanks, Mascha, for sharing your artistry with us at http://image-in-ing.blogspot.com/2017/10/blacksmiths-at-work.html

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Mascha,
    das ist ja ein ziemlich großes Gebäude gewesen und ganz schön stattlich - hatte ja etwas von einer Villa. Wer weiß was jetzt dort gebaut wird (hier ist es meist dann ein Parkplatz oder -haus oder ein neues Einkaufszentrum :(
    Dein Pierrot lacht auf Deiner letzten Collage - ein trauriger hätte es ja nur noch trauriger gemacht!
    Lieben Dank fürs Mitmachen, guten Novemberstart und liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Je nach Einstellung Deines Profils bei Blogger, Google etc. könnte mir evtl. Deine emailadresse übermittelt werden. Diese wird von mir gelöscht und NICHT weitergegeben.
Wenn Du in besagtem Profil keine zu übermittelnde email-Adresse angibst, kommt Dein Kommentar als
"noreply-comment(at)blogger.com"
bei mir an.

Danke dasz Du das alles jetzt gelesen hast :)