Samstag, 21. Juni 2014

Maschas Mix - No. 52 -


Gold and colors


Gold is the theme for Share-In-Style @Mis Papelicos .
As a child I dreamed of a golden dress...
Today I know that too much gold is not me, silver is better.
But I can use it sparingly, some accents in combination with white, black or bright colors.
 Less is more. Here almost too much ...




Kommentare:

  1. Yes, I agree with you, I am WAY more into silver than gold and had trouble with this theme. I love the sequins on your shirt though. x

    AntwortenLöschen
  2. My favorite is gold. And you have done it well.

    AntwortenLöschen
  3. Great style and cute look! I'm now following you. Kisses.
    http://www.solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  4. Gold mit Pink, ein Prinzessinen Outfit, die moderne Version. Ich mag es sehr!
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erinnerst Du Dich noch an Amanda Lear? - Solch ein Kleid wollte ich damals haben... (aber heut nicht mehr)
      LG Mascha

      Löschen
  5. Gold may not be your things, but it looks very nice on you.

    AntwortenLöschen
  6. Gold isn´t your favorite ... and yet gold and pink is beautiful! Love your proposal for this "Share", thanks for participating! You look stunning!

    AntwortenLöschen
  7. I love, love, love your gold touches and that fabulous gold mug.
    Thank you so much dear Maschas for joining the link up.
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    AntwortenLöschen
  8. Since I love gold, it is not too much for me! :) Love the bright peacock colors combined with the golden shine - you won't miss a golden girl like that! And I am assuming you are drinking pure gold from that mug too, so your voice is golden as well after that magical drink. :)

    AntwortenLöschen
  9. ich bin ganz gerührt, dass du weiter jede woche mixt:) ich würde es nicht mehr schaffen und freu mich über deine outfits. nebenher bin ich jedes mal ganz beeindruckt von den wundervollen örtlichkeiten, in denen die bilder entstanden.
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och das ist "nur" mein Garten, in den man da schaut ;-) , hinter dem alten Fachwerkgebäude gehts weiter.
      Ja, ich kanns Mixen nicht lassen und Mis Papelicos animiert mich, aber wie gesagt, in nächster Zeit wirds auch mal etwas weniger sein.
      Wenn wir an besonders schöne Orte kommen, werden natürlich auch weiter Fotos gemacht...
      LG Mascha

      Löschen