Donnerstag, 1. Juli 2010

Ahorn



Kommentare:

  1. Mascha, ich mag diesen japanischen Ahorn sehr.
    Leider ist er bei mir eingegangen.Hat den Winter nicht überlebt.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Ja, auch hier im Bürgerpark haben einige der Ahörner (ich bringe später noch mehr Bilder, wegen Gebühr jetzt nicht soviel auf einmal) diesen harten Winter nicht überlebt:-( Auszerdem darf man sie niemals schneiden! Denn dann stirbt der beschnittene Ast immer weiter ab. Dieser Fehler wurde dort leider auch gemacht...
    Einen guten und nicht zu heiszen Tag wünscht Dir
    Mascha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mir selbst werden diese Daten nicht zugänglich gemacht und ich habe darauf keinen Einflusz.
Beachte bitte auch, dasz die bisherige Funktion des Löschens des eigenen Kommentars seitens Blogger jetzt abgestellt wurde.