Sonntag, 6. Mai 2018

Think pink!






















*



Kommentare:

  1. Wow! So schön fotografiert wirkt die Farbe so lebendig! Du solltest auch die Aufnahmen von dir bei Maren verlinken, finde ich. Besonders die Gummistiefel finde ich klasse 😉
    Hab's fein heute!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ein pinkes Feuerwerk sprüht uns da entgegen.
    Das sieht wirklich wunderschön aus.
    Deine 2 Fotos von dir bringen mich jetzt etwas zum grübeln.
    Hast du jetzt lange Haare oder einen kurzen Haarschnitt ?
    Ansonsten wünsche ich dir einen schönen Sonnen-Sonntag und schicke
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe seit 1994 einen 1cm kurzen Rasurschnitt (selbst geschitten) mit einer langen Strähne, sozusagen als Andenken an frühere Langlockenpracht...
      Sieht wohl auf dem Foto grad nach Langhaar aus.
      Liebe Grüsze und einen schönen Sonntag
      Mascha

      Löschen
  3. Stunning photos Mascha. Previously I had also short hair that I cut myself :) You look ver chic.

    AntwortenLöschen
  4. ...they say, 'pink is a girl's best friend.' My Granddaughters sure love pink. A wonderful post Masha, thanks for sharing. Enjoy your week and please stop back.

    AntwortenLöschen
  5. Mascha, P!nk would be proud. Thanks for sharing.

    AntwortenLöschen
  6. fantastische aufnahmen!!
    liebe grüße
    mano, pinkfan

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Je nach Einstellung Deines Profils bei Blogger, Google etc. könnte mir evtl. Deine emailadresse übermittelt werden. Diese wird von mir gelöscht und NICHT weitergegeben.
Wenn Du in besagtem Profil keine zu übermittelnde email-Adresse angibst, kommt Dein Kommentar als
"noreply-comment(at)blogger.com"
bei mir an.

Danke dasz Du das alles jetzt gelesen hast :)