Sonntag, 29. Juli 2018

Sommerfrische IV



Hi, hier ist der Bär.
Es ist unwahrscheinlich heisz und wir sind meist
im Haus geblieben und haben Bücher gelesen.
Von anderen Bären, ZEN-Katzen und noch viel mehr.




Den PC haben wir nicht gestartet, weil es einfach zu warm war
und das mag der auch nicht.
Die Frau wollte immer schwimmen gehn,
aber das Bad ist zu überfüllt bei der Hitze,
gleich frühmorgens... und so wird sie jetzt
erstmal nicht wieder hingehen können.
Das fehlt ihr sehr.
Und der Natur fehlt Regen, seit Monaten,
 - es ist ganz schlimm!

Die Frau hat zwei Riesenstapel Bücher aussortiert
(der eine ist schon weg)
das macht sie nicht gern, aber es ist ab und zu mal nötig. 
Seufz!



Gestern abend hat es endlich geregnet
und heute früh war es etwas angenehmer drauszen.



Wir haben der Frau geholfen,
die Haworthien zu teilen und in kleine Töpfe zu pflanzen.
Und eine neue Blattpflanze hat sie jetzt auch.
Der Blatttrieb war aus dem Geburtstagsblumenstrauzs
und hatte kleine Wurzeln bekommen.
Da haben wir heute Erd-Einsatz gemacht.
Einige Pflanzen stehn schon drin auf dem Fensterbrett
die anderen bleiben drauszen bis zum Herbst.



Morgen hat mein Mensch einen schwierigen Besuch vor sich 
und danach werde ich wohl bald wieder zu ihm heimkommen.
Er fehlt mir sehr und auch die heimatliche Höhle,
auch wenn Sommerfrische mit Brumm sehr schön ist.

Aber vorher gibt es noch eine Taufe,
denn dann werde ich endlich einen Namen
bekommen und Zebedäus heiszen.
Sobald es nicht mehr so heisz ist
machen sie mit mir einen Ausflug zur Terrasse am Schlosz.
Das wird mein Tauf-Ort sein.
Und ich musz auch nicht nochmal
im Fahrradkorb festgebunden werden
das hat mir die Frau fest versprochen.
Sie nimmt mich lieber auf den Rücken für unterwegs.

Wir hoffen, es wird bald kühler
und wünschen Euch eine schöne neue Woche.

Brumm und ich (Zebedäus)

Kommentare:

  1. Zebedäus - das war ein Begriff, den mein Vater immer gebraucht hat, ich weiß aber nicht mehr, in welchem Zusammenhang.
    Dann alles Gute für morgen und ein schönes Tauffest!
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt mehrere sehr schöne Bücher von einem Bären namens Zebedäus, die hat er gelesen
      https://www.amazon.de/Zebed%C3%A4us-B%C3%A4r-Reise-Ende-Welt/dp/3401071785/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1532924071&sr=1-2&keywords=Zebed%C3%A4us+B%C3%A4r
      Liebe Grüsze und eine gute neue Woche
      Mascha

      Löschen
  2. I hope it cools down there soon. Rain always puts a smile on my face. I know you don't like it, but I always love sorting books. I love to touch them and revisit what is in my 'library'.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mascha,
    die hitze macht mich total groggy !
    Ich bin zu nichts Gescheitem mehr fähig.
    Ich will nur kurz Hallo sagen und finde deine Geschichte wieder so süß.
    Viel Vergnügen euch Beiden und liebe Grüße
    Bis "bald " hoffentlich ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe die Bärengeschichten und freue mich, wenn sie weitergehen. Viele Grüße aus der Uckermark Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristina, es wird noch eine Taufgeschichte geben von einem besonders schönen Ort, aber es musz erst kühler werden hier... Schade, dasz neuerdings unter den Blogger-Profilen aus Europa kein Blog mehr angezeigt wird, hätte gern auch bei dir geschaut.
      LG Mascha

      Löschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mir selbst werden diese Daten nicht zugänglich gemacht und ich habe darauf keinen Einflusz.
Beachte bitte auch, dasz die bisherige Funktion des Löschens des eigenen Kommentars seitens Blogger jetzt abgestellt wurde.