Dienstag, 1. März 2016

Making sense...




Hasn’t started to make sense of the world yet
but thinks it’s beautiful all the same.

- storypeople -







Kommentare:

  1. There's nothing "soulless" here Mascha! These architectural details are what separates treasures from the bland things built today. Thanks once again for joining Tuesday's Treasures and please return again soon.

    AntwortenLöschen
  2. I really am a fan of your photos. Love them.

    AntwortenLöschen
  3. I love coming here each week for Tuesday's Treasures. Your storypeople collages are fantastic. And the architecture photographs are great too.

    AntwortenLöschen
  4. The trio of little girls is precious. Anyone you know? The old buildings I hope are being saved.

    AntwortenLöschen
  5. I love your collages and your stories that go along with them. Of all the pictures, the one of the three girls is my favorite. I love the expressions of happiness on their faces. Enjoyed seeing the old buildings and that one piece of detailed work. I really enjoy your posts.

    AntwortenLöschen
  6. Lovely post, Mascha! I love the architectural scrollwork. I love the photo of the three little girls too.

    AntwortenLöschen
  7. beautiful architecture on the buildings

    AntwortenLöschen
  8. I enjoyed these glimpses from your life.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Je nach Einstellung Deines Profils bei Blogger, Google etc. könnte mir evtl. Deine emailadresse übermittelt werden. Diese wird von mir gelöscht und NICHT weitergegeben.
Wenn Du in besagtem Profil keine zu übermittelnde email-Adresse angibst, kommt Dein Kommentar als
"noreply-comment(at)blogger.com"
bei mir an.

Danke dasz Du das alles jetzt gelesen hast :)